Home » Blog

Blog

Hier finden Sie in unregelmäßigen Abständen eine Auswahl an Texten und Buchbeiträgen.

Kampf mit dem Monsterklub

Im Frühjahr 1983 rangen der FC Barcelona und der VfL Gummersbach um Erhard Wunderlich, den damals besten Handballers der Welt. Die Geschichte eines Pokers.

Mehr…

Flankengeber

Vor 100 Jahren trug die Fußballnationalelf ihr erstes Länderspiel aus. Solche Begegnungen wurden immer auch politisch genutzt, nicht zuletzt vom DFB selbst.

Mehr…

Handball-Missionar aus Deutschland

Manager-Star, Betrüger, Modelagentur-Chef – das bunte Leben von Horst-Dieter Esch bekommt nun eine neue Facette in den USA.

Mehr…

Warum ausgerechnet elf?

Fußball zwischen Fasching und Freimaurerei.

Mehr…

Der radikale Gegenentwurf zum WM-Lärm

Auf die Halligen schwappt der Fußballpatriotismus nicht über.

Mehr…

Diese Sprache versteht jeder

Vor 40 Jahren erfand der englische Schiedsrichter Ken Aston die gelben und roten Karten – die Idee kam ihm, als er mit seinem Sportwagen vor einer Ampel stand.

Mehr…

Karneval im Krankenhaus

Der arbeitslose Christoph Daum erklärt sich arbeitsunfähig und hält sich beim 1. FC Köln ein Hintertürchen offen. 

Mehr…

Mit der Kraft der Panzerschokolade

Olympiasieger Joseph Barthel soll 1952 gedopt haben.

Mehr…

Sensible Situation

Der Sportinformationsdienst hat (k)ein Problem mit Michael Ballack.

Mehr…

Die Bob-EM

Bob Hanning hat die Handball-Berichterstatung fest im Griff.

Mehr…

Kampfgeist aus der Flasche

Zum Jubiläum der Fußball-WM von 1954 köchelt das Doping der „Helden von Bern“ in den Medien.

Mehr…

Abgeschossen, aus Spaß

In einem Fußballclub fesselten Jugendliche einen Mitspieler und bolzten Bälle auf ihn – die Trainer machten mit.

Mehr…

Eine Schleife als Trost

Erbittert hatte der Vielseitigkeitsreiter Hinrich Romeike in Athen um die aberkannte Team-Goldmedaille gekämpft. Inzwischen hat er das gute Stück abgeschickt und blickt gelassen zurück.

Mehr…

Genial abgekupfert

War eine Pneu-Werbung Vorlage für die olympischen Ringe?

Mehr…

Mit 100 Jahren fehlen die Träume

Der Jubilar Tennis Borussia Berlin: Ein Klub für Bankiers, Intellektuelle und unheilvolle Sponsoren.

Mehr…

Herrscher über den Handball

Seit 13 Jahren regiert der Ägypter Hassan Moustafa über den Welthandball. Ein Porträt.

Mehr…

Ein Mann mit vielen Jobs

Die Marshallinseln sind beim Kongress als IHF-Mitglied aufgenommen worden, Tony Muller repräsentierte das Land. Handball gespielt wird auf den Atollen im Nordpazifik noch nicht.

Mehr…

Der Welttrainer

Er galt in der Öffentlichkeit als „Fußball-Napoleon“, dabei war Dettmar Cramer vielmehr der väterliche Trainertyp. Davon profitierten Profis in der ganzen Welt – von Japan bis Griechenland. Ein Nachruf.

Mehr…

Dr. Finn und Mr. Lemke

Finn Lemke war eine Schlüsselfigur beim EM-Triumph 2016. Zuvor übersahen die Scouts den Abwehrchef, der den Klischees des harten Handballsports trotzt. Nur 15 Monate vor Krakau haderte Lemke noch schwer mit sich. Die Geschichte eines kuriosen Aufstiegs.

Mehr…

Willi der Große

Zum 100. Geburtstag von Willi Daume.

Mehr…
Scroll to Top