Home » Shop » Gertrude Trudy Ederle. Eine Schwimmerin verändert die Welt
Hardcover / ca. 128 Seiten
1. Auflage 2020
ISBN: 978-3-9818798-3-4

Gertrude Trudy Ederle. Eine Schwimmerin verändert die Welt

16,90

Enthält 5% Mehrwertsteuer
Vorbestellbar. Erscheinungstermin: ca. 15. September 2020
Lieferzeit: 3-6 Werktage ab Veröffentlichung
Enthält 5% Mehrwertsteuer
Vorbestellbar. Erscheinungstermin: ca. 15. September 2020
Lieferzeit: 3-6 Werktage ab Veröffentlichung

Ein einziger Tag machte sie zur berühmtesten Sportlerin der Welt. Als Gertrude „Trudy“ Ederle am 6. August 1926 als erste Frau durch den Ärmelkanal schwamm, brach sie nicht nur einen Rekord. Auch erschütterte die damals 20jährige US-Schwimmerin, deren Familie aus Bissingen/Teck stammte, eine von Männern beherrschte Sphäre des Sports, in der eine solche Leistung schier unvorstellbar war. Ederles Ankunft in New York wurde von zwei Millionen Menschen mit einer Konfettiparade zelebriert. Anne-Kathrin Kilg-Meyer erzählt mit dieser einfühlsamen Biografie von einer Pionierin des Frauensports, deren bewegendes Leben erstmals in einem deutschen Buch gewürdigt wird.

„Absolut lesenswert“
Donna, Oktober 2020

„Die Rechtsanwältin und Autorin Anne-Kathrin Kilg-Meyer hat über die Ausnahmeathletin Gertrude Trudy Ederle viel mehr als nur eine spannende Biographie geschrieben. Sie zeigt neben einem tiefen Verständnis für den Schwimmsport, insbesondere dem Langstreckenschwimmen im Freiwasser, wie eine junge Frau ein willensstarker Wildfang blieb und nicht den Weg einer dressierten, ihrer Grundrechte beraubten Ehefrau ging.“
Sabine Bovenkerk-Müller bei schreiblust-leselust.de, 14. November 2020

„Lesenswertes Buch“
taz, 6. November 2020

Scroll to Top