Home » Erik Eggers » Seite 3

Alle Beiträge von Erik Eggers

Das Jahr 1933 findet nicht statt

in

Über Gedächtnislücken im deutschen Sportjournalismus.

Read More

FC Wotan gegen Alemannia Siegfried

in

Kicker, Fouls und Hattrick: Dass die Fußballsprache eine englische ist, passte dem „Führer durch die Sportsprache“ von 1936 gar nicht.

Read More

Eine Horde Affen?

in

Es dauerte lange, bis die Deutschen ein Sensorium für die ästhetischen Qualitäten des Fußballs entwickelten.

Read More

Und am Ende standen sie Spalier, klatschten Beifall und sammelten Autogramme

in

Eintracht-Stürmer Erwin Stein erinnert sich an das finale Europapokalspiel vor 42 Jahren im Hampton-Park zu Glasgow gegen Real Madrid.

Read More

Wo der Ball herkommt

in

Englands National Football Museum steht in Preston – denn hier wurde einst der erste Meister der Profis bejubelt.

Read More

Das vergessene Desaster im Ibrox Park

in

Englands National Football Museum steht in Preston – denn hier wurde einst der erste Meister der Profis bejubelt.

Read More

Das Populäre verkauft sich kaum

in

Sportbücher sind in Deutschland nicht begehrt / Verlage bemängeln die Qualität der Manuskripte und den fehlenden Hang zum Biographischen.

Read More

Sozialistische contra kapitalistische Fußballvariante

in

Wie die früheren DDR-Machthaber die Fehlentwicklung im Teamsport reklamierten.

Read More

Von einer verschämten Sportwoche zum Festival im Zeichen der fünf Ringe

in

Die Geschichte der Olympischen Winterspiele: Premiere 1924 in Chamonix – Durchbruch 1936 in Garmisch-Partenkirchen – Verzicht von Denver für 1976.

Read More

Boxer, Bobfahrer, Olympiasieger – die Geschichte des Eddie Eagan

in

Der Amerikaner gewann als einziger Athlet der Welt bei Sommer- und Winterspielen Gold und widerstand der Verlockung, Profi zu werden.

Read More

Der überhöhte Athlet

in

Jack Shea war 1932 der erste Olympionike auf einem Podest.

Read More
Warenkorb
Scroll to Top